06.11.2010

WE-Kurzbesuch bei Lisa

Die Zugfahrt hat ganz prima begonnen. Andrea hatte drangedacht und ein leckeres Kaltgetränk eingepackt. Die Mitreisenden haben sich darüber amüsiert.





Eigentlich bringen ja die Gäste die Geschenke mit, wir haben aber auch ein Willkommenspräsent vorgefunden. Ein tolles magnetisches Stempelset und ein hübsche Halloween-Schachtel.





Die Klopfbirne durfte auch mal losgaloppieren und das kreative Chaos auf dem Tisch war nicht in den Griff zu bekommen :-)







Pünktlich zur Geisterstunde gab es ein leckeres Eis und Pia hat Ihren Anteil natürlich auch wieder abbekommen.







Und "unser" Sternekoch Waldemar hat uns wieder auf's Feinste bekocht.







Und eine süsse Bettgenossin hatte ich auch wieder.




Die 4 Tage sind leider wie im Flug vergangen.
Es war sehr schön. Wir haben gestempelt, viel geredet, viel gegessen, viel getrunken, dafür aber wenig geschlafen :-)

DANKESCHÖN an Lisa und die restliche Familie für die Gastfreundschaft!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen